49.95EUR

The Beginnings of Norway's Airlines, pt. 1: 1918 - 1922.
[229049]

The Beginnings of Norway\'s Airlines, pt. 1: 1918 - 1922.
Am 10. Juli 2018 jährt sich die Gründung der ersten norwegischen Fluggesellschaft, Det Norske Luftfartrederi, zum hundertsten Mal. Der Betrieb begann jedoch erst 1920, als die neue Firma einen Auftrag für den Betrieb von Stavanger nach Bergen über Haugesund erhielt. Weitere Fluggesellschaften folgten.
Diese frühen Fluggesellschaften importierten überzählige deutsche, britische und amerikanische Flugzeuge, wie Armstrong Whitworth FK8, Handley Page O / 400, Avro 504, Curtiss MF Seagull, Caudron G.3, Junkers-Larsen JL-6 (Junkers F13), Fairley F.II / F.III, Farman F.40, Friedrichshafen FF 49C, Hansa Brandenburg W29 und W33, LVG V.3 Susanne, LVG B.III, CV, C.VI und LVG PI, Nielsen & Winther Fa, Phönix Brandenburg CI, Brandenburg B.III, Phönix Mickl A 2.100, RAF BE.2e, Rumpler C. IV, Sablatnig NI und P.III, Sopwith Baby, Supermarine Kanal (Marine und Zivil), Thulin B, Travemünde F4L und viele mehr.
Der erste Band der neuen Serie von European Airlines über norwegische Fluggesellschaften beleuchtet die 1918-1922 gegründeten Unternehmen, darunter die importierten Flugzeuge und die beteiligten Personen, anhand von 257 s/w Fotografien, von denen viele hier zum ersten Mal veröffentlicht werden. Einige Farbprofile ergänzen das Werk.

Autor(en): Rob J. M. Mulder
Verlag: European Airlines
Seitenzahl: 192
Sprache: Englisch
Auflage: 1
Erscheinungsjahr: 2018
Maße: 29,7 x 21 cm
Einband: Hardcover
Bewertungen
Schnellsuche
 
Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.
erweiterte Suche
Externe Tipps
0 Waren
Sprachen
German English

Copyright © 2018 Christian Schmidt Fachbuchhandlung
Powered by osCommerce