99.00EUR

Die Deutsche Kavallerie von 1871 bis 1914 - Uniformierung und Ausrüstung
[333481]

Die Deutsche Kavallerie von 1871 bis 1914 - Uniformierung und Ausrüstung
Das durchgehend illustrierte Buch enthält mehr als 1.200, zumeist farbige, Fotos u. Abbildungen. Die deutsche Kavallerie stellte aufgrund ihrer Tradition und Vielfalt die bunteste und farbenprächtigste Waffengattung des deutschen Kaiserreichs dar. Dem Leser werden die prachtvollen Kopfbedeckungen der Kürassiere, der sächsischen Schweren Reiter, der Dragoner, der bayerischen Chevaulegers, der Husaren, der Ulanen sowie der Jäger zu Pferd auf brillanten Farbfotos vor Augen geführt. Die abgelichteten Originale stammen aus dem Bayerischen Armeemuseum Ingolstadt und werden durch Stücke anderer bedeutender Sammlungen ergänzt. Die Trageweise der Uniformen wird durch s/w Fotos veranschaulicht. Dieses Buch versucht, gestützt auf die noch vorhandenen verschiedenen Quellen wie Bekleidungsvorschriften oder Militärverordnungsblätter, die Veränderungen der verschiedenen Ausrüstungsteile über einen Zeitraum von 43 Jahren zu dokumentieren.
Zur Veranschaulichung der Aufmachung dieser Bände zeigen wir Ihnen hier Ausschnitte aus dem Titel "Die k.k. Landwehr-Gebirgstruppen - Geschichte, Uniformierung und Ausrüstung der österr. Gebirgstruppen von 1906 bis 1918":
Bildersatztext

Autor: Herr, Ulrich / Nguyen, Jens
Seitenzahl: 629
Sprache: Deutsch
Auflage: 1
Erscheinungsjahr: 2006
Maße: 29.5 x 26 cm
Einband: gebundene Ausgabe
Gewicht: 999.99 kg
Bewertungen

Schnellsuche
 
Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.
erweiterte Suche
Externe Tipps
0 Waren
Sprachen
German English

Copyright © 2017 Christian Schmidt Fachbuchhandlung
Powered by osCommerce