48.00EUR

Schifffahrt und Schiffbau in einer Hand. Die Firmen der Familie Rickmers 1900-2000. "deutsche/maritime/studien" Bd. IX
[128010]

Schifffahrt und Schiffbau in einer Hand. Die Firmen der Familie Rickmers 1900-2000. \"deutsche/maritime/studien\" Bd. IX
In diesem Jahr kann die Familie Rickmers auf eine 175-jährige Firmengeschichte zurückblicken. Die Verbindung zweier grundsätzlich unterschiedlicher Gewerbearten – transportierendes Export- und produzierendes Metallgewerbe – in einem Konzern ist in der westdeutschen Schifffahrtsbranche nahezu einmalig. Dabei war eine Weiterführung des Betriebes im Laufe der Jahrzehnte oftmals fraglich. Der Hamburger Sozial- und Wirtschaftshistoriker Jörn Lindner konnte bislang unzugängliches Quellenmaterial auswerten, das ihm von der Familie Rickmers frei zugänglich gemacht wurde. Auf dieser Grundlage analysiert der Autor die Unternehmensführung der drei Kernunternehmen Rickmers Rhederei AG, Rickmers-Linie und Rickmers Werft im 20. Jahrhundert – von der Weimarer Republik über das "Dritte Reich" hin zur Bundesrepublik Deutschland. Auch das traditionelle Fahrtgebiet der Rickmers Rhederei AG in Ostasien und die deutsch-chinesischen Handelsbeziehungen werden beleuchtet.
Eine umfassende, moderne und wissenschaftlich fundierte Unternehmensgeschichte, die in dieser Form in der deutschen Schifffahrtsgeschichte ihresgleichen sucht.

Autor: Lindner, Jörn
Seitenzahl: 400
Sprache: Deutsch
Auflage: 1
Erscheinungsjahr: 2009
Maße: 22,5 x 17 cm
Einband: gebundene Ausgabe
Gewicht: 0.93 kg
Bewertungen
Kategorien
Schnellsuche
 
Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.
erweiterte Suche
Externe Tipps
0 Waren
Sprachen
German English

Copyright © 2017 Christian Schmidt Fachbuchhandlung
Powered by osCommerce