19.95EUR

Osprey Combat Aircraft 63: Aichi 99 Kanbaku VAL
[225340]

Osprey Combat Aircraft 63: Aichi 99 Kanbaku VAL
Jeder Titel der Serie befasst sich mit einem Flugzeugtyp, mit dessen Design, Entwicklung und Einsatz. Der Bogen spannt sich von Flugzeugtypen aus der Zeit des 2. Weltkriegs, bis zu den modernsten Mustern. Jeder Band ist mit zeitgenössischen Aufnahmen (je nach Periode mit Farb- oder s/w-Aufnahmen) und mit bis zu 30 Farbprofilen, bzw. den Abbildungen von Wappen, Markierungen und "Nose Art" bebildert. Empfehlenswert für Plastik- und RC-Modellbauer sowie Luftfahrtenthusiasten.

About this book
The Aichi Type 99 Carrier Bomber (D3A) – code named ‘Val’ by Allied intelligence – was the mainstay of the Imperial Japanese Navy’s carrier dive-bomber force from 1941 to 1943. It sank more Allied warship tonnage than any other Axis aircraft during World War 2. While the Val’s participation in the major carrier battles has been widely covered in other English language sources, details of its operations have received scant attention in English. This book explores the Val’s combat operations. Colour illustrations and photographs complement the development of dive-bombing methods in the IJN.

Contents
• Dive Bombing in the Imperial Japanese Navy
• Development of the 99 Kanbaku
• Combat Debut
• Tora, Tora, Tora
• Zenith in the Indian Ocean
• Coral Sea and Midway
• Eastern Solomons and Santa Cruz
• Land-based Operations in the Solomons and New Guinea
• Debacle in the Marianas • Kamikaze
• Appendices
Auszüge aus "Osprey Combat Aircraft 74: Junkers Ju 87 Stukageschwader of the Russsian Front":
Bildersatztext Bildersatztext

Autor: Osamu Tagaya
Illustrator: Jim Laurier
Seitenzahl: 96
Sprache: Englisch
Auflage: 1
Erscheinungsjahr: 2011
Maße: 28.5 x 18.5 cm
Einband: Kartoniert
Gewicht: 0.31 kg
Bewertungen

Kategorien
Schnellsuche
 
Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.
erweiterte Suche
Externe Tipps
0 Waren
Sprachen
German English

Copyright © 2017 Christian Schmidt Fachbuchhandlung
Powered by osCommerce