19.95EUR

Die Geschichte des Flughafens Berlin-Schönefeld 1945-1963. (= Bd. 2 zu Geschichte der Henschel Flugzeugwerke).
[228040]

Die Geschichte des Flughafens Berlin-Schönefeld 1945-1963. (= Bd. 2 zu Geschichte der Henschel Flugzeugwerke).
In Fortsetzung des Buches Geschichte Henschel-Schönefeld 1933-45 ist soeben der 2. Band mit dem Titel Geschichte des Flughafens Berlin-Schönefeld 1945-1963 erschienen.
Inhalt
Danksagung
Vorwort
Die Vorgeschichte
Schönefeld unter sowjetischer Besatzung
Übergang zur Friedensproduktion
Wieder Flugbetrieb in Schönefeld
Bodenreform in der SBZ
Sonderbaubüro IV
Flugverkehr im Berliner Luftraum
In der DDR beginnt die zivile Luftfahrt
Ringen um die Nutzung von Schönefeld
Abfertigungsanlagen in Diepensee
IL-14
Entwicklung des Flugverkehrs
An-2
Ernst Wendt – erster Werftleiter der DLH
Aero 45 S
Übernahme des gesamten Flughafens
Dipl.-Ing.Ernst Haas – der Flughafenplaner der DLH
Der Staat greift ein
Flughafenausbau
Iljuschin IL-18
Mit der S-Bahn nach Schönefeld
Das Ende der Deutschen Lufthansa
Blick in die Zukunft
Abkürzungsverzeichnis
Literaturhinweis
Mit 216 Abbildungen.

Autor(en): Materna, Horst
Verlag: Rockstuhl
Seitenzahl: 192
Sprache: Deutsch
Auflage: 1
Erscheinungsjahr: 2012
Maße: 21,5 x 15 cm
Einband: gebundene Ausgabe
Bewertungen
Schnellsuche
 
Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.
erweiterte Suche
Externe Tipps
0 Waren
Sprachen
German English

Copyright © 2017 Christian Schmidt Fachbuchhandlung
Powered by osCommerce