79.00EUR

Als Sanitätsoffizier im Rußlandfeldzug. Mit der 3. Panzerdivision bis vor Moskaus Tore. Fotografiert von Soldaten - Band 2. Wieder lagernd ca Mitte Januar 2017, Bestellungen sind willkommen![336123]

Als Sanitätsoffizier im Rußlandfeldzug. Mit der 3. Panzerdivision bis vor Moskaus Tore. Fotografiert von Soldaten - Band 2. <font color=\"#FF0000\" face=\"Arial, Helvetica, sans-serif\">Wieder lagernd ca Mitte Januar 2017, Bestellungen sind willkommen!</font
Dr. Hermann Türk nahm ab 22. Juni 1941 als Sanitätsoffizier im Rahmen der 3. Panzerdivision am Angriff auf die Sowjetunion teil. Den Vormarsch und die harten Kämpfe bis vor die Tore Moskaus im Dezember 1941 hielt er in einem Tagebuch und über 450 Farbdias fest. 250 dieser Farb- und 200 seiner SW-Fotos sind zusammen mit den beeindruckenden Tagebucheintragungen sowie umfangreichen Gefechtsinformationen und Karten zu einem einzigartigen Buch zusammengefasst worden.
Schonungslos berichtet Türk über seine Arbeit als Sanitätsoffizier an der Front, wo trotz des zunächst erfolgreichen Vormarsches, das Sterben zum Alltag gehörte. Diesen Schilderungen und Aufnahmen kann man sich nicht entziehen. Fotos und Tagebuch enden, verursacht durch eine schwere Verwundung, dort, wo auch das Vordringen der Wehrmacht 1941 zum Stillstand kam, in Sichtweite der sowjetischen Hauptstadt.
Mit 430 Farb- und schwarz/weiß-Fotos sowie 40 Farbkarten.

Autor(en): Axel Urbanke/Hermann Türk
Verlag: Luftfahrtverlag Start
Seitenzahl: 568
Sprache: Deutsch
Auflage: 1
Erscheinungsjahr: 2016
Maße: 24 x 28,5 cm
Einband: Hardcover
Gewicht: 3.20 kg
Bewertungen


Copyright © 2017 Christian Schmidt Fachbuchhandlung
Powered by osCommerce