29.90EUR

Geheime Deutsche U-Boot-Operationen. Einsätze, Stützpunkte und Bunkeranlagen 1933-1945
[128947]

Geheime Deutsche U-Boot-Operationen.  Einsätze, Stützpunkte und Bunkeranlagen 1933-1945
Während des Zweiten Weltkriegs landeten deutsche U-Boote aus operativen Gründen vielfach an bedrohlichen Gestaden. So fanden Landungen z.B. aus Spionagegründen an den Küsten von Staaten wie Irland, Spanien und den USA statt, aber auch an der nordafrikanischen Küste zur Unterstützung von Rommels Afrikakorps.
Der Autor dokumentiert viele dieser schwierigen und speziellen U-Boot-Einsätze. Dabei geht er auf U-Boot-Stützpunkte und Bunkeranlagen ein, die er in Deutschland, Frankreich und Norwegen besucht hat, zeigt deren strategische Bedeutung und erklärt, wie und warum diese Anlagen gebaut wurden.
420 s/w Fotos, einige Kartenskizzen und ein Abkürzungsverzeichnis.

Autor(en): Jak P. Mallmann-Showell
Verlag: Pietsch
Seitenzahl: 352
Sprache: Deutsch
Auflage: 1
Erscheinungsjahr: 2020
Maße: 27 x 23,5 cm
Einband: Hardcover
Gewicht: 1.70 kg
Bewertungen

Kategorien
Bücher-> (2173)
  Heereskunde & Fahrzeuge-> (940)
    Uniformen / Ausrüstung (10)
    Festungen / Bunker / Burgen (14)
    Fahrzeuge / Waffen-> (854)
    Zeitgeschichte-> (62)
  LKW (1)
  Luft- & Raumfahrt-> (1075)
  Marine-> (141)
  Modellbau (16)
Schnellsuche
 
Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.
erweiterte Suche
Externe Tipps
0 Waren
Sprachen
German English

Copyright © 2021 Christian Schmidt Fachbuchhandlung
Powered by osCommerce